Weinreb Tonarchiv

Vortragsorte und Aufnahmejahr

Der Ort der Aufnahme und das Jahr in welchem der Beginn des Kurses war, befinden sich in der Archivnummer des jeweiligen Titels, die sich wie folgt zusammensetzt:

Die beiden linken Ziffern stehen für das Jahr, die mittleren Buchstaben sind ein Kürzel für den Vortragsort und die folgenden Zahlen entsprechen einer fortlaufenden Nummerierung der Kassetten in dem betreffenden Jahr.

Beispiel: 75Z44 – Das Johannesevangelium

75 = 1975 (Der Kurs begann 1975)
Z = Zürich
44 = Der Kurs beginnt mit der 44. Kassette, die in diesem Jahr aufgezeichnet wurde.

Entschlüsselung der Vortragsorte:

Kürzel Ort
A Augsburg
B Basel
Ba Batschuns
BB Baden-Baden
Bb Bad Boll
Bd Bernried
Be Bern
Bg Bad Godesberg
Bh Bensheim
Bi Biberach
Bo Bonn
Br Brunnen
Bt Bad Teinach
BW Bad Wimpfen
Bz Bregenz
C Celle
D Dulliken
E Ettlingen
Et Kloster Engelthal
F Frankfurt
Fb Freiburg
Fs Freising
Fw Feuchtwangen
G Gaienhofen
Gb Grenoble
Ge Gengenbach
Gh Grossheerisch
Gr Graz
Grö Grönenbach
Gw Gwatt
H Herrenalb
Hk Heiligkreuztal
Hr Hochrindl
Höchenschwand
Hüningen
Ir Irrsee
IR Insel Reichenau
K Königstein
Ki Kilchberg
Kf Klagenfurt
Kl Kaiserslautern
Kn Knechtsteden
L Langnau
La Landau
Le Leverkusen
Lk Lenzkirch
Ll Leichlingen
LM Langenargen-Moos
Löwenstein
Lr Lörrach
M München
Ma Mannheim
Mk Messkirch
Mp Matrei-Pfons
Na Niederalteich
Ne Neustadt / Weinstraße
O Opladen
Ot Ottobeuren
R Rothenfels
S Stuttgart
Sc Schöneck
Sch Schwanberg
Sg Seggau
Si Sigmaringen
Sin Singen
Sm St. Martin
Sn Schaan
Sz Schwaz
T Tübingen
Ta Tainach
Tr Todtmoos-Rütte
U Ulm
Uz Uznach
V Vaduz
W Wislikhofen
Wa Wasserburg
Wb Willebadessen
We Wels
Wi Wilderswil
Wn Wien
Wo Worms
Z Zürich
Ze Zell am See