Der Weg des Menschen durch den Tempel

Archiv-Nr. 87Et10 / Laufzeit: 6h 30min In diesem Vortrag erzählt Friedrich Weinreb den Weg des Menschen zu seinem Innersten, zum Kern des Seins. Was zieht uns dorthin? Wie kommen wir an diesen „Ort“ und welche Hindernisse stellen sich in den Weg? Er beschreibt den Weg durch die Vorhöfe, das Heiligtum und in das Allerheiligste wie […]

Der Tempel – Jachin und Boas

Archiv-Nr. 80Wn20 / Laufzeit: 1 h 26 min Vom Anfang der Welt, wie er in der jüdischen Überlieferung erzählt wird. Das Gesetz weicht der Liebe, weil die Welt mit dem Gesetz kalt und sinnlos ist. Und das Weibliche zeigt mit seiner Barmherzigkeit seine Offenständigkeit, seine Aufnahmefähigkeit für die vom Mann, von Gott gespendete Liebe. Damit […]

Wege der Heilung

Archiv-Nr. 79A110 / Laufzeit: 1h 09min Weinreb stimmt mit der heutigen Psychologie überein, wenn sie einen Teufelskreis der heutigen Zeit so benennt: „Einsam macht krank, und krank macht einsam“. Für ihn ist Kranksein Getrennt-sein. Heilung bedeutet, den eigenen Weg zu einer Beziehung zwischen Diesseits und Jenseits zu finden. Hier sind die ungewöhnlichen Bilder und Geschichten […]

Die grossen Propheten: Jesaja Jeremia Hesekiel

Archiv-Nr. 79Wi44 / Laufzeit: 13h 48min Die Konflikte der Propheten mit den Königen sind die unseren; der fortwährende Zwiespalt zwischen Machen-Wollen und Kommen-Lassen. Kompromisse sind gefragt. Die prophetische Idee des Sich-Arrangierens mit Babel wird in der Bibel nicht verwirklicht. Das bedeutet für uns, dass wir die Welt nicht nehmen, wie sie ist. Wir hoffen hingegen, […]