Erziehungsfragen in Schule und Familie

Archiv-Nr. 81Hg110 / Laufzeit: 43min Im Allgemeinen suchen die Lehrer und die Eltern Wege, den Kindern eine bessere Zukunft zu ermöglichen. „Besser“ ist leider häufig ein Synomym für „Gebildeter“ und „höherer Status“. Wo hat man heute noch glückliche Kinder? Wie viele Kinder leiden in den Schulen und den Elternhäusern? Prof. Weinreb macht allen Mut, deren […]

Die gemeinsamen Wurzeln von Judentum und Christentum

Archiv-Nr. 81Wn64 / Laufzeit: 11h 20min Dort, wo die Religionen ernst genommen werden, ist die Verständigung oft schwierig. Die Wege zu den gemeinsamen Wurzeln liegen im Dunklen. Der Andere bleibt meistens fremd, oder wird bei zunehmendem Fundamentalismus zum Feind. Weinreb geht hier neue Wege zum Fremden in uns selber. Und ist uns nicht der Erlöser, […]

Das Urbild der Familie

Archiv-Nr. 79Z53 / Laufzeit: 28h 26min Früher war die Familie in mehrfacher Hinsicht für das Leben des Einzelnen wichtig. Der soziale Verband gab inneren Halt und äußere Sicherheit; eine hohe Kinderzahl war anerkannt. Wir erleben heute fast eine Umkehrung der Verhältnisse und fragen uns: Was ist geschehen, dass jahrtausendalte Traditionen im Laufe weniger Jahrzehnte zerbrochen […]

Die Familie

Archiv-Nr. 74Z3 / Laufzeit: 1h 25min Frucht der Ehe ist die Einswerdung. Die Familie hat nicht nur ihren sozialen Sinn. In ihr erkennt man auch das Geheimnis von der Geburt des Erlösers. Besprochen werden auch die zur Familie gehörenden Möbel wie sie in der Bibel genannt werden: Tisch, Stuhl, Bett und Schrank.