Zum Inhalt springen

Religion und Wahn

Archiv-Nr. 84U98 / Laufzeit: 1h 25min

Sind die Kirchen leer, weil Religion nur noch wahnhaft verstanden wird? Eine Sekte warnt vor der anderen, alle haben “Recht” und entwickeln bei der Frage nach DER Wahrheit hohes Aggressionspotential. “Je größer die Gottesliebe, desto stärker der Wahn“, so Weinreb. Wie weit sind wir heute eigentlich von echter Religion entfernt, die die Verbindung zwischen Diesseits und Jenseits kennt und lebt?

  1. 01 84U98 Friedrich Weinreb Download 44:25
  2. 02 84U98 Friedrich Weinreb 39:41
Published in08 Anthropologie und Psychologie
© Weinreb Tonarchiv 2024 // Urheberrechte: Friedrich Weinreb Stiftung / Winterthur