Mystik im Islam

Archiv-Nr. 87Sn102 / Laufzeit: 1h 30min

Weinreb erzählt von seinen Erlebnissen während seiner mehrjährigen Aufenthalte in islamischen Ländern und verbindet diese Erfahrungen mit seinen umfangreichen Kenntnissen der Mystik im Allgemeinen. Dieser Vortrag ist eine Fortsetzung des Titels „Mystik im Judentum (87Sn101)“ und wird ergänzt durch „Mystik im Christentum (88Sn28)„, kann aber auch als eigenständig gelten.

Aus dem Inhalt:

  • Welche Religion geht tiefer?
  • Die Bedeutung Ismaels für die Moslems.
  • Was will die islamische Mystik in ihrer Basis sagen?
  • Die Wurzeln des Islam.
  1. 87Sn102 01 Friedrich Weinreb Download 44:27
  2. 87Sn102 02 Friedrich Weinreb 45:06