Jüdische Mystik und biblische Persönlichkeiten

Archiv-Nr. 77B10 / Laufzeit: 1h 26min
Aus der Reihe Anthropologie und Mythos

Friedrich Weinreb erzählt, was ihm im Laufe von Jahrzenhnten klar wurde. Er beschreibt Mystik als Erleben im Menschen, welches sich einer Erklärbarkeit entzieht, aber im Verhalten des Einzelnen zeigt.

Aus dem Inhalt:

  • Erleben und Religion.
  • Jüdische, Christliche und Islamische Mystik.
  • Unser Lebensweg und unsere Erfahrungen.
  • Der Weg durch die Vorhöfe und den Tempel.
  • Folgen der Mystik im persönlichen Leben.
  1. 01 77B10 Friedrich Weinreb Download in höherer Qualität anfragen 43:31
  2. 02 77B10 Friedrich Weinreb 42:40