Die Gesetzestafeln am Sinai

Archiv-Nr. 77B7 / Laufzeit: 1h 26min
Aus der Reihe Anthropologie und Mythos

Was bedeutet Gesetz? Das Hebräische kennt kein Wort für Gesetz. Auch „Thora“ hat nichts mit Gesetz in unserem Sinne zu tun – es meint „Unterweisung“. Die Thora möchte uns zeigen, wie die Welt ist und warum sie so ist wie sie ist. Es geht niemals um Gebote und Verhaltensregeln. Das sind Interpretationen von Zwangsmenschen die selbst zwingen wollen. Weinreb interpretiert nicht, er erklärt was tatsächlich im Text steht: Gott offenbart sich dem Menschen als Befreier und Quelle wahrer Lebensfreude.

  1. 01 77B7 Friedrich Weinreb Download in höherer Qualität anfragen 43:16
  2. 02 77B7 Friedrich Weinreb 42:18