Jugend und ihre Fragen

Archiv-Nr. 84Wn186 / Laufzeit: 4h 33min In der Übergangsphase zwischen dem Kind und dem Erwachsenen erlebt sich der Jugendliche zwischen zwei Welten. Einerseits strebt er der Selbstständigkeit zu und verlässt damit das sichere Terrain der elterlichen Fürsorge, andererseits geht er mit gemischten Gefühlen der Zukunft entgegen. Wer macht den Heranwachsenden Mut, ihr Leben in die […]

Jugendprobleme

Archiv-Nr. 84B182 / Laufzeit: 6h Vier Einzelvorträge mit den folgenden Themen: Das kleine Kind Jugend in der Schule Jugendprobleme Das Alter und die Jugend

Die Ehe von Männlichem und Weiblichem

Archiv-Nr. 83H131 / Laufzeit: 1h 08min Was meint männlich und weiblich in unserem Sein? Die Bibel spricht über unser Sein, nicht über Menschen wie sie im Außen erscheinen. Immer wieder versuchen wir unsere Welt vom Äußerlichen her zu verstehen und zu verändern, während uns unser Inwendiges verborgen bleibt. In diesem kurzen Vortrag erklärt Friedrich Weinreb […]

Die Frau (7 ORF-Sendungen)

Archiv-Nr. 82Z31 / Laufzeit: 44min 7 Sendungen des zum Thema „Frau“, die 1982 in Zürich für den ORF aufgenommen wurden. Jedes Thema wird etwa 8 Minuten besprochen: Frau und Mann Frau und Ehe Frau und Kinder Frau und das Haus Frau und Beruf Frau und die Einsamkeit Frau und Glaube

Partnerschaft und Lebenssinn

Archiv-Nr. 82Ma29 / Laufzeit: 2h 47min Was ist Partnerschaft? Die Suche nach Einswerdung mit dem Unbekannten. Partnerschaft von Himmel und Erde, von Gott und Mensch, von Verborgenem und Erscheinendem. In jedem Menschen ist ein Geheimnis. Partnerschaft ist die Verbindung mit diesem Geheimnis, indem man es als Geheimnis beläßt. Das Gleichmachen, das Alles-Erklären-Müssen, macht das Leben […]

Schule als Quelle der Inspiration 2

Archiv-Nr. 82Kö133 / Laufzeit: 1h Schule bedeutet im Hebräischen: Haus des Erzählers. Die Schule ist da, um uns aus der Quelle mitzuteilen und uns zu inspirieren. Der Kern des Vortrages ist der Religionsunterricht, der aus Weinrebs Sicht auch der wichtigste Unterricht ist. Von hier ausgehend kann man alle Fächer sinnhaltig unterrichten, weil der Schüler den […]