Abrahams Durchbruch bei 75

Archiv-Nr. 85Z136 / Laufzeit: 1h 05min

Ausführungen zum Auszug Abrahams von Charan (Haran) in dessen 75. Lebensjahr (Gen. 12,4).
Abraham durchbricht die Verbindung zu seinem Vater Therach, der in Charan zurückbleibt, und verlässt seine Heimat ohne zu wissen wo es hingeht. Der Vortrag gibt einen Überblick über einige Stationen im Leben Abrahams. Dabei geht es – wie immer – nicht um historische Aspekte, sondern um die Bedeutung Abrahams für unser Leben.

  • Die Namensänderung von Abram zu Abraham
  • Abrahams Verbindung zur „25“ (75, 100, 175)
  • Abraham und Isaak
  • Konsequenzen des Auszuges
  1. 85Z136 01 Friedrich Weinreb Download in höherer Qualität anfragen 45:44
  2. 85Z136 02 Friedrich Weinreb 9:54

Verwandte Vorträge